Informationsportal rund um die Themen Bücher, Lesen und Lernen. Diese Website ist keine offizielle Website einer Bibliothek oder einer Bücherei.

VMK Verlag

Der Verlag für Marketing und Kommunikation, kurz VMK Verlag, setzt auf klassische Druckmedien, ohne das digitale Zeitalter außer Acht zu lassen. Beide Veröffentlichungsformen finden hier gleichermaßen Beachtung. Dadurch wird eine maximale Reichweite erreicht, denn viele Menschen wissen digitale Medien sehr zu schätzen, während es für andere Menschen bedrucktes Papier sein muss.

Dass sich die gesamte Medienlandschaft in einem Prozess der Veränderung befindet, lässt sich nicht leugnen. Vor allem Verlage stellt diese Situation immer wieder vor große Herausforderungen. All diejenigen, die sich für dieses Thema interessieren, erfahren im Folgenden viel Wissenswertes und können sich einen Eindruck verschaffen.

Marketing und Kommunikation im digitalen Wandel

Der digitale Wandel betrifft die Bereiche Kommunikation und Marketing besonders stark. Viele kommunikative Prozesse finden heute online statt. Zugleich ist das Online-Marketing mittlerweile das Maß aller Dinge, denn über das Internet können beträchtliche Umsätze generiert werden. Das bestehende Potenzial muss also nur genutzt werden.

Das Verlagswesen in der digitalen Welt

Die Digitalisierung betrifft grundsätzlich alle Lebensbereiche. Das Verlagswesen bekommt den digitalen Wandel in besonderem Maße zu spüren und empfindet ihn vielfach als Bedrohung. Das muss aber nicht sein, denn die digitale Welt bietet auch umfassende Chancen.

Durch E-Books und andere Online-Publikationen kann man multimediale Erlebnisse schaffen und neue Zielgruppen erreichen. Immer mehr Verlage betreten die digitale Welt und veröffentlichen zusätzlich digital, um den Anschluss nicht zu verlieren.

Welche Vorteile bieten digitale Medien?

Digitale Medien wissen in einigen Punkten zu überzeugen und erfreuen sich daher zunehmender Beliebtheit. Insbesondere die folgenden Vorteile sind hier zu nennen:

  • geringe Produktionskosten
  • kurze Veröffentlichungsprozesse
  • einfache Verfügbarkeit
  • multimediale Elemente
  • schnelle Aktualisierungsmöglichkeiten

Warum sind Drucksachen nach wie vor gefragt?

Obwohl viele Aspekte für die Nutzung digitaler Medien sprechen, haben klassische Drucksachen nach wie vor ihre Daseinsberechtigung. Vielen Menschen ist es wichtig, etwas in den Händen halten und darin blättern zu können. In einer Welt, in der alles immer digitaler wird, erscheinen physische Drucksachen als willkommene Abwechslung.

Achtung! Tipp aus der Redaktion

Wer Marketing betreiben möchte oder eine anderweitige Veröffentlichung anstrebt, tut gut daran, sich vorab über die vielfältigen Möglichkeiten zu informieren. Dabei kann der folgende Tipp aus unserer Redaktion behilflich sein.

Nutzen Sie alle Möglichkeiten der digitalen und analogen Welt aus!

Einerseits ist es angesichts der Digitalisierung falsch, zu sehr an traditionellen Veröffentlichungsformen und am Print-Druck festzuhalten. Andererseits darf man die Digitalisierung nicht als Abkehr von allem Altbekannten verstehen. Das Verlagswesen befindet sich in einem Umbruch. Dementsprechend ist es wichtig, analoge und digitale Möglichkeiten gleichermaßen zu nutzen.

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich?
4.4/57 ratings